Top Balken
Logo
Farbbalken
Sie sind hier:  Webseite > Curriculum: 

36.1: Krisenintervention, Suizidalität und Notfälle -
Krisensituationen und Krisenintervention: Notfälle, Suizidalität, Selbstverletzendes Verhalten

Fachbereich TP, AP, Ä PP, Ä PF, Ä PS
Dozent: Dr. med. Vera Hähnlein
Turnus: Dieser Kurs findet alle 2 Semester statt.
Beschreibung: Suizidalität – „der psychische Notfall“: Akute versus chronische Suizidalität, Einschätzung des Suizidrisikos, der klinische Umgang mit suizidalen Patienten.
Selbst- und Fremdgefährdung: Was soll ich tun? Diagnostik und adäquates Handeln in Akutsituationen. Soziale Kontrollmaßnahmen, Unterbringung nach Psych-KG.
Selbstverletzendes Verhalten: Erscheinungsformen, Diagnostik, Psychodynamische Funktionen von Selbstverletzendem Verhalten, Umgang mit Gegenübertragung, Bearbeitung von Objektumkehr.
Literatur: S. Freud: Das ökonomische Problem des Masochismus. Fischer 1991.
U. Sachsse: Selbstverletzendes Verhalten, Vandenhoeck & Ruprecht 1999.
Wöller u. Kruse: Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie. Schattauer2010.
O.F. Kernberg: Schwere Persönlichkeitsstörungen, Klett-Cotta 1984.
Nächste Veranstaltung: Dieser Kurs findet vorraussichtlich im Semester das nächste mal statt.

Zurück

 Startseite | Institut | Aus- und Weiterbildung | Curriculum | Interner Bereich | Ambulanz | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt
© 2010 Institut für Psychotherapie Potsdam GmbH -
Rosa-Luxemburg-Straße 40  ·  14482 Potsdam  ·  Telefon +49 331/ 27 97 57 26
http://www.ifp-potsdam.com  ·  Info@ifp-potsdam.com