Top Balken
Logo
Farbbalken
Sie sind hier:  Webseite > Curriculum: 

94.1: Die Weggefährten Freuds und deren Einfluss auf die Entwicklung der Psychoanalyse

Fachbereich AP
Dozent:
Turnus: Dieser Kurs findet alle 4 Semester statt.
Beschreibung: Die Vorlesung „Die Weggefährten Freuds und deren Einfluß auf die Entwicklung der Psychoanalyse“ stellt vier Persönlichkeiten aus dem Umfeld Sigmund Freuds vor: Karl Abraham (1877-1925), Helene Deutsch (1884-1982), Ernest Jones (1879-1958) und Joan Riviere (1883-1962). Die Auswahl der vier PsychoanalytikerInnen gewährt Einblicke in die Beziehung S. Freud´s zu jeweils zwei männlichen und zwei weiblichen Protagonisten der Psychoanalyse, in deren psychoanalytische Forschungen bzw. Weiterentwicklungen der Lehre S. Freud´s und in deren Wirken innerhalb der psychoanalytischen Institutionen und schließlich weitet sie den Blick von einer Psychoanalyse in Deutschland / Österreich hinüber nach England.
Literatur:
Nächste Veranstaltung: Dieser Kurs findet vorraussichtlich im WS 2019/20 Semester das nächste mal statt.

Zurück

 Startseite | Institut | Aus- und Weiterbildung | Curriculum | Interner Bereich | Ambulanz | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt
© 2010 Institut für Psychotherapie Potsdam GmbH -
Rosa-Luxemburg-Straße 40  ·  14482 Potsdam  ·  Telefon +49 331/ 27 97 57 26
http://www.ifp-potsdam.com  ·  Info@ifp-potsdam.com