Top Balken
Logo
Farbbalken
Sie sind hier:  Webseite > Curriculum: 

79.1: Indikationsspezifische Methodik in der Körperpsychotherapie

Fachbereich TP, AP, KPT
Dozent: Dr. Dipl.-Psych. Manfred Thielen
Turnus: Dieser Kurs findet alle 2 Semester statt.
Beschreibung: In diesem Seminar wird vom aktuellen theoretischen und praktischen Stand der Körperpsychotherapie ausgegangen. Aus ihrem Menschenbild, ihrer Persönlichkeitstheorie und ihrer Auffassung von therapeutischer Beziehung u.a. folgt eine prozessorientierte Vorgehensweise, die die Symptome in ihrem kormobiden und persönlichkeitsbezogenen Zusammenhang sieht.
Auf dieser Grundlage gibt es aber darüber hinaus theoretische und klinische Erkenntnisse und Erfahrungen zu einzelnen Krankheitsbildern wie Depression, Angst, somatoforme Problematiken, Persönlichkeitsstörungen, bei denen spezifische körperorientierte Vorgehensweisen hilfreich sind.
Ausgehend von dem reichianischen Persönlichkeitsmodell und seinen Weiterentwicklungen, sollen die Besonderheiten der körperpsychotherapeutischen Methodik bei diesen Krankheitsbildern vorgestellt werden.
Im praktischen Teil des Seminars werden körperpsychotherapeutische Übungen und Interventionen gezeigt deren Funktion und Wirkung in der eigenen Erfahrung erlebt werden kann.
Literatur: Manfred Thielen (Hg.) (2010): Körper-Gefühl-Denken. Körperpsychotherapie und Selbstregulation. Gießen, Psychosozial -Verlag.
Frank Röhricht (Hg.) (2011): Störungsspezifische Konzepte in der Körperpsychotherapie.
Gießen, Psychosozial - Verlag
Nächste Veranstaltung: Dieser Kurs findet vorraussichtlich im Semester das nächste mal statt.

Zurück

 Startseite | Institut | Aus- und Weiterbildung | Curriculum | Interner Bereich | Ambulanz | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt
© 2010 Institut für Psychotherapie Potsdam GmbH -
Rosa-Luxemburg-Straße 40  ·  14482 Potsdam  ·  Telefon +49 331/ 27 97 57 26
http://www.ifp-potsdam.com  ·  Info@ifp-potsdam.com